DLAN

Hardware | Kommentieren
P1030169

Der Adapter sollte direkt in die Steckdose gesteckt werden.

Um den Tech-Bereich dieses Blogs zu eröffnen, möchte ich auf die Dlan-Technologie eingehen, die mir heute rein zufällig von Amazon geliefert wurde. *g*
Es geht darum, Strecken, die per Kupferkabel oder WLAN schlecht abzudecken sind, per Stromkabel zu überbrücken. Das 96€ teure Starterpaket enthält 2 "dLAN Highspeed Ethernet Netzwerkadapter". Die Dinger haben einen Netzwerk- und einen Stromanschluss. Ein Gerät kann man direkt irgenwo in die Steckdose stecken und das andere wird erstmal

mit einem Rechner gekoppelt, auf welchem die mitgelieferte Managementsoftware läuft. Mit dieser fügt man dann die beiden Adapter zu dem DLAN hinzu und ab dann hat man eine Netzwerkverbindung über das Stromnetz.

Finde ich eine sehr schicke, leicht zu installierende Sache. Die Performance (in meinem Paket 85 Mbit) stimmt auch. Ist wirklich eine Alternative für Menschen, wo die Verlegung von Netzwerkkabeln oder WLAN-Nutzung problematisch ist.

  • Humus

    Schönes Teil.
    Das funktioniert prima

  • Humus

    Schönes Teil.
    Das funktioniert prima

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden