Launchy

Software | , , Kommentieren

Endlich ist Wochenende :). Eine stressige, aber eigentlich ereignislose (siehe Anzahl neuer Blogeinträge) Arbeitswoche geht zu Ende und ein ereignisreiches Wochenende steht in den Startlöchern. Da wäre zum Beispiel das Weltereignis Schöneshofer Dorffest am Samstag und Sonntag Stephan Geburtstag sowie Jahresübung der Feuerwehr. Aber dazu später...

Heute wurde ich über das RSS-Feed von phpbb.com auf die Sourceforge.net Community Choice Awards aufmerksam. Als ich so mir die Gewinnerprojekte ansah, fiel mir Launchy auf. Ich zitiere und übersetze einfach mal den Englischen Wikipediaartikel:

Launchy ist ein Open-Source Programmstarter für Windows. Es indexiert automatisch Programme im Startmenu, Dateien, Ordner sowie Internetfavoriten, die sich an bekannten Orten auf der Festplatte befinden.

Launchy startet automatisch mit Windows und wartet darauf, dass der User es mit [Alt]+[Leertaste] aufruft. Der User beginnt dann, den Namen des Programms, welches er aufrufen möchte, zu tippen. Launchy sucht während des Tippens in seinen Programmlisten nach dem nahesten Treffer. Hat der User das gewünschte Programm gefunden, kann er es mit [Enter] starten. Dies ist meiste schneller, als Programme auf dem traditionellen Weg über Startmenus und Desktopverknüpfungen zu starten.

So schaut das aus, wenn ich Winamp starten will:

launchywinamp

Ebenso kann man selber Verknüpfungen für Programme oder Internetadressen festlegen. Um auf diesen Blog zu gelangen, muss ich zum Beispiel nur "tief" eingeben:

launchytief

Auch kann man Suchanfragen z. Bsp Google über Launchy bei starten oder Ebay durchsuchen:

launchyswatch

Anpassbar ist das Programm noch durch einige Plugins und Themes. Damit sollte allen Wünschen gerecht werden.

Fazit: Ein meiner Meinung nach sehr hilfreiches Programm, welches gerade durch seine Flexibilität zu einem alltäglichen, nützlichen Helfer werden kann.

Bleiben noch ein Paar Links:

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden