Cardreader…

Hardware | , Kommentieren

Oder: Warum man nicht alles überall reinstecken soll...

Alles begann damit, dass sich Mark letzte Woche einen PCMCIA PC-Card CardReader 33 in 1 für seinen Laptop bestellte. Er sollte ihm helfen, unterwegs schnell Fotos von der Digicam auf den Laptop zu kopieren oder die PSP mit neusten Daten zu füttern. Aus diesem Grund hatte Mark auch genau darauf geachtet, dass das ausgewählte Produkt SD-Karten und Memory stick Pro Duo unterstützt.

Nun wurde das Dingen heute geliefert und ich musste es natürlich direkt testen. Voller Erwartungen schnappte ich mir meine PSP, entnahm denn Memory stick und führte ihn in den Kartenleserslot ein. Schon in diesem Augenblick fiel mir auf, dass die ganze Geschichte irgendwie zu wackelig war, aber da war der Stick schon im Schlitz verschwunden. Nunja, was soll ich sagen? Ich hab den da auch nicht mehr raus bekommen 🙁

Das folgende Bild spricht für sich...

IMG 3029

Es bleibt anzumerken, dass weder Cardreader noch Memory stick zu Schaden gekommen sind. Mittlerweile weiß ich auch, dass man für einen Memory stick Pro Duo einen Adapter braucht...

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden