Rechner aufgeräumt

Hardware 10 Kommentare »

Nachdem ich ja Anfang Februar meinen Rechner gepimpt hatte, war ich leider etwas unzufrieden mit der Lautstärke der Maschine, was mich nun dazu trieb, den Rechner mit Geräuschdämmmatten auszukleiden und dabei noch das Kabelwirrwar zu beseitigen:

IMG 0732IMG 0737

Links: Gesamtübersicht, Rechts: Festplatten + Lüfter (hinter Platten)

Etwas zu warm wurde es der passiv gekühlten Grafikkarte. Temperaturen von über 100°C waren keine Seltenheit. Da habe ich die Karte einfach nach einem tiefenseeschen Original-Patent mit einem Papst-Lüfter nachgerüstet. Befestig wurde die Geschichte mit 2 Kabelbindern und hält jetzt bombenfest:

IMG 0738

speedNun passen auch die Temperaturen. Screenshot nach einer Stunde Crysis @ Hohe Details @ 40 FPS 🙂

Wenn Controler Fernseher bedrohen…

Gadgets, Kurioses, Lustiges | Keine Kommentare »
Wii nunchuk2

 

„Wii-Remote“ mit Nunchuk-Erweiterung
(Bild: Nintendo)

800px-Wii Remote Jacket

Gummihülle für die Controler
(Bild: Wikipedia)

mP320

Schutzschild für den kostbaren TFT
(Bild: Lcdarm)

Allzu oft hört man von tieffliegenden Nintendo Wii-Controllern, die Gebisse, Augen und Fernseher beschädigen. So soll schon der ein oder andere LCD-Fernseher nach einem Volltreffer seinen Dienst quittiert haben. Da wohl weder verstärkte Handschlaufen und Gummiüberzieher etwas nützen, hat Panasonic jetzt ein Schutz-Spray für die teuren Fernseher herausgebracht. Zusätzliche viel Joule kann ein damit besprühter Flachbildschirm aushalten, bevor er Schaden nimmt. Etwas mehr aushalten soll der LCD TV Protective Saftey Shield der Taiwanesischen Firma Lcdarm. In einem dramatischen Video zeigt diese die Gefahren des Wii-Spielens für die geliebte Glotze.

 

Wohin uns diese Entwicklung noch bringt weiß zur Zeit noch niemand. Geplant sind jedoch bereits Laser-Abwehrgeschütze, um sich im Zielflug befindende Wii-Controler abzuwehren *g*

Via neuerdings.com

Ehrenbürgerin der Woche

Kurioses, Lustiges | Keine Kommentare »

Die barbadosstämmige Sängerin Rihanna bei den MTV Video Music Awards 2007Barbados ist bekannt als Urlaubsparadies, für seine Promis hingegen weniger. Da ist natürlich klar, dass die Barbadier auf den von ihrer Insel R&B-Star Rihanna stolz wie Oskar sind. Da haben die Insulaner einfach mal gedacht: Geben wir der doch einfach einen Feiertag. Ab sofort ist der 22.02. offizieller Rihanna-Day. Wie dieser Feiertag in Zukunft gefeiert wird steht noch nicht fest, aber der Feiertagsgruß wird wahrscheinlich "Happy Umbrella-ella-ella Day" lauten.

Doch Rihanna hat nicht nur Sympathisanten. Hip Hop Opi Grandmaster Flash stammt auch von der Insel und hat bis heute keinen Feiertag bekommen. Wenn das nicht zu Streitigkeiten unter den Stars führt...

Bildquelle: Wikipedia

Die Neue ist da :-)

Hardware | Keine Kommentare »

wd platte

Nach knapp 3 Wochen Abstinenz bin ich wieder stolzer Besitzer einer externen Festplatte. Wegen gewissen feinmotorischen Einschränkungen (Ich sag nur Videoabend mit den Jungs) war mir meine schicke USB-Platte runtergefallen und dadurch kaputt gegangen. Da hab ich die Platte einfach mal pro Forma als Garantiefall eingeschickt und siehe da: Heute war ein nagelneuer Ersatzdatenträger in der Post 🙂

Mehr Speicher = Billiger

Gadgets, Netzwelt | 2 Kommentare »

voyagerDie Preise für Flash-Speicher sind ja in den letzten Monaten in den Keller gefallen. Dass 4-GB USB-Sticks jetzt billiger sind als 2-GB ist schon relativ skuril. So gesehen heute auf Amazon.

Seiten: 1 2 Vor
WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden