Kurzmeldung:
o2 back @ Steinzeit

Kurioses | Kommentieren

o2kuend

Wie hält man sich als Mobilfunkprovider lästige Kunden vom Hals? Richtig! Man erhöht die Preise: Zur Cebit wird der Minutenpreis in den Tarifen Genion M und Genion L von 19 auf 29 Cent steigen. Das ist mal eben ne Steigerung von 53 Prozent. Kann doch was oder? Und zur Feier des Tages wird die Taktung ab zweiten Minute von 10 auf 60 Sekunden angehoben.

Alles andere als kundenfreundlich. Die Tag-Cloud auf der o2-Seite spricht auch für sich, obwohl die neuen Tarifkonditionen nur für Neukunden gelten werden. Ende 2009 will o2 zudem das D1-Roaming abschalten. Na dann gute Nacht...

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden