13.000 Euro PC:
Vier Quadcore Opterons, 32 GB RAM

Hardware Kommentieren

COMPLETE_02 Was macht man, wenn man einen flüsterleisten Hochleistungsrechner braucht und mal eben 13-tausend Euro auf der hohen Kante liegen hat? Richtig man lässt sich von Puget Systems aus den USA einen kleinen Rechner zusammenschrauben.

Die vier Quadcore Prozessoren der neusten Puget-Kreation sind selbstverständlich wassergekühlt. Der Radiator wurde außen an das Gehäuse angebracht und wird von 9 120mm Lüftern mit Frischluft versorgt.

BUILD_18Speicherseitig wurde auch nicht gespart: 32 GB RAM und 8 Festplatten (2x Western Digital 300 GB VelociRaptor @ Raid 1, 2x Samsung SpinPoint F1 1 TB @ Raid 1 und 4x Samsung SpinPoint F1 1 TB @ Raid 5) verrichten in der Höllenmaschine ihren Dienst.

Ich sag mal so: Als NAS auf jeden Fall ausreichend *g*

(via geeky gadgets)

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden