Softwaretipp: UBitMenu

Software Keine Kommentare »

UBitMenu integriert Office 2003 Menustruktur in Office 2007

image

Office 2007 hat mit seiner neuen Menustruktur neben mir wohl noch den ein oder Anderen Benutzer schon zum Verzweifeln und der Überlegung ein Office-Seminar zu belegen, gebracht. Dass es Tools gibt, die die alte Menustruktur aus Office 2003 in die neue Version integriert, wusste ich schon länger. Dass es diese Software für Privatanwender jetzt auch kostenlos gibt, war mir jedoch neu.

Firefox: Meine neusten Add-ons

Netzwelt, Software | , 2 Kommentare »

Zwei experimentelle Add-ons, die das Hoch- und Herunterladen vereinfachen

exp

Heute bin ich über zwei neue, meiner Meinung nach sehr nützliche Erweiterungen für den Firefox gestolpert. Beide haben den Status "experimental" und sind demnach noch nicht von Mozilla genehmigt worden. Für die Installation benötigt man einen Account auf der Firefox Add-on Seite.

studiresize Auf fast allen Portalen wie Studivz, Facebook, Flickr oder wo auch immer man sonst seine Bilder hochlädt, gibt es Beschränkungen auf die Maximale Auflösung der hochzuladenden Dateien. Wenn man also sein 6 Megapixel-Foto hochladen will, muss man also zuerst mit einem Bildbearbeitungsprogramm oder dem hier bereits vorgestellen JPEG-Resizer die Bilder runterrechnen.

Dies gehört mit dem Add-on Shrunked der Vergangenheit an. Einfach beim Upload die Original-Grafik auswählen, auf hochladen drücken und schon öffnet sich das Shrunked-Fenster. Dort kann man dann die gewünschte Auflösung auswählen und schließlich wird die verkleinerte Version des Bildes hochgeladen.

autosave Nicht um das Hochladen, sondern um das Herunterladen geht es bei dem Add-on Automatic Save Folder. Mit dieser Erweiterung kann man Regeln erstellen, dass bestimmte Dateitypen, die von bestimmten Webseiten heruntergeladen werden in einem bestimmten Ordner abgespeichert werden. So könnte man zum Beispiel definieren, dass alle JPEG-Dateien, die man von Flickr runterlädt automatisch in den Eigenen Dateien abgelegt werden und alle Zips von Lenevo.com in einem Treiber-Ordner. Man kann aber auch festlegen, dass z. Bsp. alle MP3-Dateien egal von wo heruntergeladen automatisch in einem speziellen Ordner landen.

Softwaretipp: Iconix

Netzwelt, Software Keine Kommentare »

Iconix kennzeichnet vertrauenswürdige Emails mit einem Icon.

iconix Fast täglich hört man von neuen Phishingattacken. Die Emails sind oft so täuschend echt gefälscht, dass man selbst als versierter User kaum unterscheiden kann, ob es eine gefakete Mail handelt oder nicht. Eine Hilfe dabei ist die Software Iconix, welche sich in Outlook aber auch in viele Webmailer wie Googlemail, MSN oder Yahoo integriert. Mehr als 1500 Firmen wie z.Bsp. Amazon, Ebay, Facebook oder Paypal signieren Ihre Emails mit einem Zertifikat. Diese authentischen Mails werden dann im Webmailer oder Outlook mit einem Icon gekennzeichnet.

Kurzmeldung: iPhone OS 3.0 kommt am 17. März

Gadgets | Keine Kommentare »

iphone-3-new-1

Heute wurde bekanntgegeben, dass das neue Betriebssystem für Apple's Smartphone zusammen mit einer neuen Version des SDK am 17. März vorgestellt wird.  Man darf gespannt sein, was es an Neuerungen geben wird. (via Geeky Gadgets)

Heilbronx Ghetto-Rap

Kurioses, Lustiges 4 Kommentare »

Kommt ganz kurz hinter dem Troisdorf-Rap von der SU-Crew:

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 Vor
WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden