Kurzmeldung: Firefox 3.5.3 veröffentlicht

Software | Keine Kommentare »

ff Mozilla hat wieder ein Sicherheitsupdate für den Firefox-Browser veröffentlicht. Auch mehrere Stabilitätsprobleme sollen beseitigt worden sein. Alle Änderungen sind in den Releasenotes zu finden.

In eigener Sache: Neue Foootooos!!!

Reallife | Keine Kommentare »
Tmp anzeigen

Etwa einen Monat war ich im Rückstand mit den Fotos. Dieser Missstand ist jetzt behoben. Es gibt knapp 400 neue Bilder auch vom Mallorca-Urlaub in der Galerie zu bewundern. Und offline hab ich jetzt die Aufgabe, danach zu sortieren, welche Bilder würdig sind, in dem Urlaubs-Fotobuch zu landen. 🙂

Bemerkenswert wären dann noch die zwei australischen 10- und 12 Jahre alten Mädchen, die bei einem Unwetter in einem Regenwasserkanal eingeschlossen waren und anstatt den Notruf zu rufen, auf ihrer Facebookseite nach Hilfe schrien.

(ABC News via Mashable)

Für Sanitärfans: Die Wasserhähne der Zukunft

Gadgets, Kurioses 1 Kommentar »

Also wenn das nicht in die Kategorie OMG passt, dann weiß ich auch nicht:

ihouse-smart-faucet_sTuWO_48 Wer schon immer mal mit seinem Wasserhahn Emails checken, darauf die Außentemperatur ablesen oder noch mal schnell in den digitalen Kalender gucken wollte, der sollte sich den SmartFaucet von iHouse mal angucken. Mal so ganz nebenbei hat der Wasserhahn auch noch eine Gesichtserkennung, die für jede Person automatisch die gewünschte Wasser-Temperatur und –Druck einstellt. Bei niedrigen Temperaturen wird der Wasserstrahl blau beleuchtet und bei höheren rötlich. Bedienbar ist die ganze Geschichte komfortabel per Touchscreen.

vado-digital-basin-mixer-thumb-470x568-23517Im Vergleich dagegen wirkt der neue v-touch Wasserhahn von VADO wie aus der Steinzeit. Trotz fehlender Gesichtserkennung immer noch recht futuristisch. Das Hauptteil des Hahns ist aus Tecnoril gefertigt. Bei dem eigentlichen Wasserrohr kann man zwischen den Farben Schwarz und Chrom wählen. Auch hier lassen sich per Touchscreen Temperatur und Druck einstellen.

Kurzmeldung: Windows 7 Enterprise 90 Tage kostenlos Testen

Software | , Keine Kommentare »

1000px-Logo_Microsoft_Windows_7 Wer es nicht geschafft hat, Windows 7 mit einen der Betas oder Release-Candidates der kann jetzt mit der Finalversion zuschlagen und 90 Tage lang testen ob das neue Betriebssystem wirklich das richtige für einen ist. Seit gestern sind auf Microsofts Technet-Seite 32- und 64-Bit Version als Download zu finden. Praktischer Weise muss man sich um den Produkt-Key keine Sorgen machen, da dieser im Download direkt enthalten ist.

Kurzmeldung: Opera 10 Final erschienen

Software | Keine Kommentare »

opera10 Opera veröffentlichte heute nach diversen Betas und Releasecandidates die finale 10er-Version. Die Website ist vermutlich wegen des großes Andrangs nur schlecht bis gar nicht zu erreichen. Deswegen solltet ihr vielleicht auf den FTP-Server ausweichen: Win, Max OSX, Linux.

Als größte Neuerungen bringt die Version 10 eine überarbeitete Bedieneroberfläche inklusive dauerhafter Tabvorschau und jetzt umfangreich konfigurierbarer Schnellwahlseite mit. Der neue Turbomodus soll bei langsamen Internetverbindungen wie GPRS oder ISDN ähnlich wie bei Opera Mini die Daten zentral über einen Proxy schicken und somit den Seitenaufbau beschleunigen.

Seiten: Zurück 1 2 3 4
WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden