Aufgepasst:
Rutschige Straßen

Reallife Kommentieren

Heute mal was zur Verkehrserziehung *g*: Wer zu dieser Jahreszeit mit seinem Auto unterwegs ist und seine Autoversicherung nicht überstrapazieren will, sollte, wie auch der ADAC rät, auf angepasste Fahrweise und Winterreifen setzen. Vor kurzem hatte der Löschzug Neunkirchen einen erwähnenswerten Einsatz. Zwei Autofahrer waren wohl etwas zu dicht an der Mittellinie gefahren und sind dann seitlich kollidiert. Zum Glück gab es nur leichte Verletzungen der Insassen eines Opel Tigras. Noch deutlich mehr geärgert hat sich wohl die Fahrerin des anderen Fahrzeugs. Denn sie fuhr keinen Gebrauchtwagen sondern einen flammneuen Audi TT. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, sahen beide Autos nicht mehr gut aus.

In der Galerie sind übrigens wieder zahlreiche neue Fotos zu bewundern 😉

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden