Dropbox:
Selective Sync ist da

Software | Kommentieren

dropbox Gerade wurde im Dropbox-Forum die neuste experimentelle Version des Dropbox Clients veröffentlicht. Dieser unterstützt nun Selective Sync. Das bedeutet, dass man einzelne Ordner in seiner Dropbox von der Synchronisation ausschließen kann. So könnte man zum Beispiel konfigurieren, dass private Fotos vom letzten Urlaub oder von der neuen Wohnung Berlin zwar zwischen privatem PC und Notebook synchronisiert werden, aber nicht auf den beruflichen Rechner.

Und hier die Downloads:

Windows: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%200.8.64.exe
Mac OS X: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%200.8.64.dmg
Linux x86_64: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86_64-0.8.64.tar.gz
Linux x86: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86-0.8.64.tar.gz

  • Pingback: Mark()

  • Pingback: Mark Tiefensee()

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden