Punkte sammeln oder was?

Reallife Kommentieren

Gerade habe ich mir bei Shell eine Clubsmart-Karte bestellt, um ein Paar Cent pro Liter zu sparen und in 20 Jahren eventuell genug Punkte für eine Parkscheibe zusammen zu haben. Auch bei Payback bin seit einigen Tagen angemeldet. Da ich im letzten Jahr für einen fast 5-stelligen Betrag bei Amazon für Bekannte und mich bestellt habe, dachte ich mir, da muss man irgendwie mehr draus machen können. Leider klappt das mit dem Paybackpunkte bei Amazon sammeln nicht immer. Wahrscheinlich bin ich da einfach zu blöd für 😉

Mir ist es eigentlich relativ wurscht, ob so ein Unternehmen wie Payback aus meinem gekauften Waren oder genutzten Dienstleistungen ein Käuferprofil erstellt. Werbung bekommt man sowieso ohne Ende, da will ich wenigstens Werbung haben, die mich interessiert.

Wie macht ihr das? Sammelt ihr auch Punkte um den ein oder anderen Bonus einzusacken oder ist euch der Datenschutz wichtiger?

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden