Dropbox:
Geöffnete Office Dateien synchronisieren

Software | Kommentieren

Gestern ist im Dropbox Forum wieder mal ein neue Vorabversion veröffentlicht worden. Die Version 0.8.90 synchronisiert auch Dokumente, welche gerade in Microsoft Office geöffnet sind. Diese wurden in früher erst beim Schließen hochgeladen.

Hier die Downloadlinks:

Windows: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%200.8.90.exe
Mac OS X: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%200.8.90.dmg
Linux x86_64: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86_64-0.8.90.tar.gz
Linux x86: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86-0.8.90.tar.gz

  • Pingback: Mark()

  • Philipp

    hmm…ob ich das wirklich gut finden soll? Zum einen treibts den Traffic nach oben (ok, eigentlich egal, vor allem bei der Menge vernachlässigbar), zum anderen will ich ja doch erst, dass gesyncht wird, wenn ich zumindest mal gespeichert hab…wartet das auf nen Speichervorgang?

    • Gesynct (schicker Anglizismus) wird immer nur wenn gespeichert wird. Und dann auch immer nur die Änderungen (differentiell). Also hält sich auch der Traffic im Rahmen 😉

  • Philipp

    hmm…ob ich das wirklich gut finden soll? Zum einen treibts den Traffic nach oben (ok, eigentlich egal, vor allem bei der Menge vernachlässigbar), zum anderen will ich ja doch erst, dass gesyncht wird, wenn ich zumindest mal gespeichert hab…wartet das auf nen Speichervorgang?

    • Gesynct (schicker Anglizismus) wird immer nur wenn gespeichert wird. Und dann auch immer nur die Änderungen (differentiell). Also hält sich auch der Traffic im Rahmen 😉

  • Philipp

    dann würde es mich ja schon fast wundern, wenn das aktuell noch net so sein sollte…aber gut, wenn die das ankündigen, wirds seinen Grund haben 🙂

  • Philipp

    dann würde es mich ja schon fast wundern, wenn das aktuell noch net so sein sollte…aber gut, wenn die das ankündigen, wirds seinen Grund haben 🙂

WP Theme & Icons by N.Design Studio
Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden