Lehrgang, Tastatur und Handwerksmeister

Netzwelt | , Keine Kommentare »

Nach über einer Woche Blogpause *schähm* gibt es neues Matrial auf dem Blog 🙂 In der Galerie sind nun die Fotos vom 2. Wochenende des Jugendgruppenleiterlehrgangs zu finden. Ich kann nur sagen, gut das die Geschichte vorbei ist. Der Unterricht am letzten Wochenende war wirklich ätzend.

Nachts hatte ich zusätzlich noch mit einem erhöhten Nebengeräuschaufkommen zu kämpfen, aber wofür gibt's Oropax *g*

[audio:http://www.tief-im-see.de/wp-content/upload/Micha_nachts.MP3]

xynergi3Zudem Möchte ich auf eine kleine schicke Tastatur hinweisen, die ich heute bei Tomshardware gefunden habe. Alle Tasten sind eigentlich ein kleines Farbdisplay und zeigen immer die Funktion an, die sie gerade belegt. Zusätzlich hat die Tastatur ein großes eingebauts Touchscreendisplay und einen Jog-Dial. Gedacht ist die Tastatur für den professionellen Audio- und Videoschnitt. Heimanwender werden wohl wegen des Kaufpreises von 20.000 Euro Abstand davon nehmen, sich ein solches Hightech-Spielzeug zuzulegen.

Hier könnt ihr euch das Dingen mal in Aktion ansehen:

Und zum Schluss noch was für die Lachmuskeln. Steckt einiges an Wahrheit drin finde ich...

[audio:http://www.tief-im-see.de/wp-content/upload/handwerker.mp3]

Viel Spass auf den Halloweenparties und einen schönen Feiertag morgen 🙂

BK-Hennef gerockt…

Reallife | , , Keine Kommentare »

DSC00313Es ist Mittwoch, eiskalt und eigentlich hat keiner Lust, sich bei diesem Wetter auch nur einen Meter zu bewegen. Doch es gibt sie noch. Ca 20 hochmotivierte Jungs und ein Mädel bereiten sich auf den Wettkampf des Jahres vor: Das Sportfest des Berufskolleg Hennef. In den kommenden Stunden hatte sich die Klasse IT-51 in zehn Disziplinen zu beweisen.

Hier die Offizielle Pressemitteilung unseres Pressesprechers Marcus Leyonidas:

Heute, am Mittwoch, den 24. Oktober 2007, fand das Sportfest des BK Hennef statt, an dem alle Klassen der Schule gegeneinander antraten.
Unter Maurern, Dachdeckern, Schreinern, Bäckern, Hauswirtschaftlern und Verkäufern strahlte eine Klasse ganz besonders heraus.
Mit einem Endpunktestand von 21 Punkten und damit einen Punkt vor der zweitplazierten Klasse hat sich unsere Klasse, die IT51
den Tagesgesamtsieg geholt!

Wir waren in allen Disziplinen ungeschlagen, was zum einen daran gelegen hat, dass Gegner nicht auftauchten oder einfach keine Chance hatten, aber zum anderen vor allen Dingen an einer vorbildlichen Teamleistung.
Ich bin schwer begeistert, wie sehr sich diese Klasse als Kollektiv gemeinschaftlich zum Sieg gepusht hat. Es gab nicht nur eine kleine Gruppe, die alle Disziplinen elanlos durchgemosert hat, sondern es haben sich viele abgewechselt, engagiert und ihre Fähigkeiten entsprechend eingebracht. Während die einen kämpften und siegten, feuerten die anderen sie an. Das war ganz große Klasse!

Als Gewinn gab es - bitte nicht neidisch werden - einen Drei-Euro Gutschein für den Schulkiosk. 🙂

Die Fotos unseres Fotografen Marcel Plett sind in der Galerie zu finden.

Für Sparta!!!!!!!!

Nachtrag: Fotos vom letzten Wochenende ebenfalls in der Galerie.

Urlaub

Reallife | , , 4 Kommentare »

ferienwohnungen italien strand gWie auch der Sebi mache ich dieses Wochenende Urlaub mit der Feuerwehr. Es geht auf den Jugendgruppenleiterlehrgang nach Hellenthal.

Dann bis Sonntag 😉

Nachtrag

Reallife | , , 4 Kommentare »

So, nach längerer Blogpause bin ich euch einen etwas ausführlicheren Blogentry schuldig. Dank Arbeit und Feuerwehr fehlte mir in der letzten Arbeitswoche, die jetzt Gott sei Dank zu Ende ist, die Zeit.

Montag:

Der Montag kam eigentlich wie jeder Montag viel zu schnell. Der mangelnde Schalf konnte jedoch auf der Arbeit wieder reingeholt werden... Oder doch nicht: 2 von 5 Kollegen in der EDV da, jede Menge zu tun und dann noch ein Netzwerkausfall im Aggua-Bad... Naja, so ging der Tag wenigstens schnell rum 🙂

Dienstag:

IMG 1846

Dienstag begann für mich ein neuer Lebensabschnitt *fg*. Ich durfte endlich wieder in meine Lieblingsschule, das Berufskolleg Hennef.

Nach der Schule in der Firma angekommen, bekam ich zum meinem 1. Schultag eine Schultüte und eine Zeitungsanzeige geschenkt. In diesem Sinne nochmal Dankeschön 🙂

Dienstag Abend ging es dann nach Münster, einen Feuerwehrkameraden auf einem Lehrgang besuchen.

Mittwoch:

Kurzbericht: Doofe Schule, doofe Arbeit, Bötchenfahren bei der Feuerwehr, ätzende Ölspur (Feuerwehreinsatz)

Donnerstag:

IMG 1817IMG 1831Noch mal ätzende Ölspur...

Auf der nächsten Seite

    WP Theme & Icons by N.Design Studio
    Einträge RSS Kommentare RSS Anmelden